LebensFreude

Einen Beitrag möchte ich noch schreiben – in Bezug auf Freude und Glück – weil es ist auch meine persönliche Erfahrung – seit ich es gelernt habe, die kleinen Freuden des Alltags wirklich zu geniessen, seither bin ich auch wesentlich glücklicher als früher.

Und ich kenne auch einige Menschen, denen es ähnlich ergangen ist wie mir – die jahrelang nach Erfolg und Ansehen strebten – um dann – meist leider durch nachhaltige gesundheitliche Probleme – dazu gezwungen waren – um zu denken und ihr Leben neu zu planen und zu organisieren.

Weiterlesen

Advertisements

Sabine Johnscher = unsere KaffeeFee

Sabine JohnscherLast, but not least – eigentlich wollte ich ursprünglich die Vorstellung für den „Treffpunkt Sozial Cafe – oder auch den Beitrag über Kaffee Stube des Sozial Cafes be.nutzen, um unsere Hausherrin vor zu stellen, doch Monika hat mich heut relativ leicht davon überzeugt, ihr auch einen eigenen Beitrag zu widmen 🙂

Mutter zweier Kinder, berufstätig in Wien, stellt sie uns nicht nur die Räumlichkeiten kostenlos zur Verfügung, sondern sie organisiert und verwaltet auch den und – sie versorgt uns mit Kaffee und Kuchen und betreut uns in allen Belangen des kulinarischen Wohlbefindens.

Weiterlesen

Aktive Teilnahme am AtelierRundgang von Q202

Der offizielle Anmeldeschluss für die aktive Teilnahme am diesjährigen AtelierRundgang ist

der 15.2.2009

Alle darstellenden Künstler, welche sich bis zu diesem Datum direkt bei Hans Heisz anmelden – und den Organisationsbeitrag bezahlen – werden auch im offiziellen Folder von Q202 aufscheinen.

Für den Satellit Weichtalhaus im Höllental werden wir danach noch ein eigenes Performance-Programm zusammen stellen – hierfür brauchen wir bis

spätestens 6.3.2009

eure verbindliche Zusage und Anmeldung – bitte direkt an mich wenden – Frode und ich koordinieren und organisieren heuer die Events im Weichtalhaus und erstellen nach dem 6.3. ein eigenes detailliertes Programm der Veranstaltungen bei uns heraußen.

Dies wird dann einerseits flächendeckend zusätzlich beworben – und andererseits auch netztechnisch umfangreichst verbreitet – u.a. natürlich auch hier.